Jetzt bin ich in Indien

hallo meine lieben daheim-Gebliebenen,

ich bin nun schon den dritten Tag hier und heute war ich das erste Mal einkaufen. Das war vielleicht spannend! Im Prinzip findet man in Semiliguda alles, was wir auch haben, vom computerzubhoer-Laden bis zur Autowerkstatt und nem Lebensmittelgeschaeft. Aber eben alles sehr indisch. Meistens sind es blos kleine Schuppen, die an einer Seite offen sind und diese Schuppen sind dann vollgestopft mit allem, was ihr Besitzter eben so verkauft. Etwas gewoehungsbeduerftig, aber durchaus machbar.

Tja, von Indien kann ich euch vemutlich gar nicht so viel neues berichten, denn komiscerweise sieht es genau so aus, wie man sich das immer vorstellt. Das war vielleciht ein seltsames Gefuehl, in Indien anzukommen und festzustellen, dass es tatsaechlich so aussieht, wie man es von Filmen und von Bildern kennt. Normalerweise ist es ja eher so, dass, wenn man in eine neues Land kommt, amn erst einmal ferststellen muss,d as alles ganz anders aussieht, als erwartet. Nicht so in Indien. …Bis jetzt zumindest. Es ist halt sehr tropisch, aber nicht uebermaessig warm. Um uns herum siend gruene Huegel zwischen denen Dunstwolken haengen. Alles ist sehr feucht und wie es sich in einer richtigen Regenzeit eben gehoert, regenet es auch sehr viel.

Eine Aufgabe habe ich noch nicht, aber ich hoffe mal, dass sich das morgen aendert, denn eigentlich sollte morgen Stanley der Direktor ankommen, und der hat wohl irgendwie den grossen Plan, was mit uns Freiwilligen anzufangen sei. …allerdings sollte er seit Montag jeden tag ankommen, aber bis jetzt ist daraus irgendwie noch nichts geworden. Aber zumindest sind die Leute nett und gucken immer mal wieder, ob wir noch leben und ob es uns gut geht.

Was die Arbeit in diesem Projekt angeht, bin ich hier glaube ich schon ganz richtig, hier ist naemlich u.a. ein developement-information-documentationcenter und am Nachbarschreibtisch wird gerade an einem neuen Buch zum Thema “sustainable lifelihood” geabeitet.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s